Gründung:
Das Sägewerk Martin wurde 1986 von Herbert Martin gegründet.

Übernahme:
Im Jahr 1993 übernahm Sohn Urban Martin das Sägewerk. Seit der Übernahme wurden die technischen Einrichtungen laufend modernisiert und der Betrieb weiter ausgebaut.

Heute ist das Sägewerk Martin ein moderner Betrieb. Die Betriebsstruktur erlaubt es, flexibel und kompetent auf individuelle Kundenwünsche einzugehen.

Rundholz – Zukauf:
Beim Rundholzeinkauf wird sehr großen Wert auf heimische Hölzer aus Wäldern von umliegenden Forstbetrieben und örtlichen Waldbesitzern gelegt.

Bergholz Partnerbetrieb:
Das Sägewerk Martin ist seit Beginn des Projekts Bergholz ein Partnerbetrieb und bietet heimisches Bergholz aus dem Großen Walsertal an.

Kunden:
Zu den Kunden zählen holzverarbeitende Betriebe sowie Privatpersonen im In- und Ausland.

Schneeräumung:
In der Winterzeit kümmern wir uns um die Räumung umliegender Ortsteile der Gemeinde Sonntag.